crb
1/2 crb
crb
2/2 crb
03.02.2020 10:00

NATÜRLICH ICH - MIT CORINNE BÜRKI

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber wisst ihr, wann ich mich selbst am schönsten fühle?

Einerseits wenn ich frisch aus der Dusche komme, meine Gesichtscreme aufgetragen habe und meine Augen und mein Gesicht strahlen - andererseits am Abend eines heissen Sommertages im Urlaub. Man hat Farbe im Gesicht bekommen, wurde sozusagen von der Sonne geküsst und die Haut wurde durch das salzige Meer und den körnigen Sand glatt und weich gepeelt. Und dann ist da noch dieser Duft nach Sonnencreme und das Gefühl absoluter Glückseligkeit.

Lebensfreude macht schön

Vielleicht stimmt es, was die Leute sagen. Wir wirken schön, wenn wir glücklich sind, uns gut fühlen und uns so akzeptieren wie wir sind. Wir sind schön, wenn wir natürlich sind.

Nun, da stehen wir da, mit gefüllten Regalen zu Hause, eine Creme nach der anderen und Make-Up, dass auf unseren Hautton abgestimmt wurde. Wir brauchen jeden Morgen viel Zeit, um uns das alles ins Gesicht zu klatschen und dann kommt da plötzlich jemand und erzählt uns: «Mädels, ihr müsst nur glücklich sein, dann kommt die Schönheit von allein».

Wer auch immer das zu euch sagt, diese Person hat Recht!

Allerdings möchte man sich manchmal trotzdem etwas Gutes tun und mit einer Maske im Gesicht entspannen und Musik hören ist einfach herrlich…

Wie wäre es denn mit natürlichen Produkten, solche die du ganz schnell selbst herstellst und die auch deine Stimmung und deine Sinne stimulieren?

Probier's doch einfach mal aus!

Heute mit einer Gesichtsmaske die ganz schnell geht – speziell für die Haut im Winter.

Zutaten: 1 Avocado und flüssiger Honig

Zubereitung: Die Avocado und den Honig im Verhältnis 1:1 mischen, im Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Danach mit lauwarmem Wasser abspülen.

Et voilà!