Der S60 wurde wie der V60 mit fünf NCAP-Sternen ausgezeichnet.
1/1 Der S60 wurde wie der V60 mit fünf NCAP-Sternen ausgezeichnet.
26.12.2018 00:00

Die neuen Volvo V60 und S60 glänzen mit fünf Sternen

Auf der sicheren Seite: Die neuen Volvo V60 und S60 glänzen mit fünf von fünf Sternen im aktuellen Euro NCAP Crashtest. Mit der Bestnote setzt die zweite Generation der Sportlimousine und ihr Kombi-Pendant den Reigen der Top-Ergebnisse für die schwedische Premium-Automobilmarke fort.

Vom kompakten Volvo V40 bis zum SUV-Flaggschiff XC90 haben alle derzeit im Handel erhältlichen Volvo Modelle die maximale Anzahl an Sternen bekommen – ein eindrucksvoller Beleg für das hohe Sicherheitsniveau.

«Dieses Ergebnis beweist, dass Volvo bei automobiler Sicherheit weiterhin der Branchenführer ist und bei der Weiterentwicklung neuer Systeme immer wieder an die Grenzen geht», erklärt Malin Ekholm, Leiterin des Volvo Cars Safety Centre. «Egal, welcher Volvo gewählt wird, Autofahrer können sicher sein, dass sie und ihre Liebsten in einem der sichersten Fahrzeuge im Markt unterwegs sind.»

Der S60 und V60 basieren auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA), auf der auch das erfolgreiche SUV XC60 und die komplette Volvo 90er Familie aufbauen. Alle Modelle der schwedischen Premium-Marke verfügen serienmässig über das Volvo City Safety Notbremssystem, das bei Tag und Nacht neben anderen Fahrzeugen auch Fussgänger, Fahrradfahrer und Grosstiere erkennt und bei Bedarf selbstständig das Fahrzeug abbremst, um Unfälle zu verhindern oder zumindest deren Folgen abzuschwächen. In den neuen Volvo S60 und V60 feiern ausserdem eine neue Notbremsfunktion bei Gegenverkehr ihre Premiere.

Der neue Volvo V60 ist seit letzten Sommer in der Schweiz auf dem Markt. Er setzt die langjährige Volvo Tradition in der Entwicklung und im Bau praktischer und vielseitiger Familienkombis fort.