Der Gewerbeverein Buchs feiert im nächsten Jahr sein hundertjähriges Bestehen.
z.V.g.
1/2 Der Gewerbeverein Buchs feiert im nächsten Jahr sein hundertjähriges Bestehen. z.V.g.
Der Gewerbeverein Buchs feiert im nächsten Jahr sein hundertjähriges Bestehen.
z.V.g.
2/2 Der Gewerbeverein Buchs feiert im nächsten Jahr sein hundertjähriges Bestehen. z.V.g.
27.01.2020 15:12

100 Jahre Gewerbeverein Buchs

Der Gewerbeverein Buchs feiert im nächsten Jahr sein hundertjähriges Bestehen, das ist ein Grund zum Feiern. Und wie! 2021 stehen mit der Jubiläums-GV, einer Spezialausstellung im Dorfmuseum, dem Jugendfest, der 1. Augustfeier und der Buga21 gleich fünf Anlässe auf dem Programm, welche den Gewerbeverband in den Mittelpunkt rücken.

Buchs Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr laufen seit dem vergangenen Montag auf Hochtouren. Über zwanzig Männer und Frauen haben sich aus diesem Grund zum Wochenstart im Buchser Gemeindesaal zum offiziellen Kick-Off-Event versammelt. Präsidiert wird das Jubiläums-OK von Daniel Bachmann, der schon bei der letzten Buga Vorsteher des Organisationskomitees war. Los geht das Jubiläumsjahr mit der Generalversammlung am 21. März. Ebenfalls im März startet im Dorfmuseum die Sonderausstellung «100 Jahre Gewerbe Buchs». Diese dauert bis Oktober. Am Samstag, 26. Juni 2021 wird in Buchs dann zum ersten Mal so richtig und unter Einbezug der Bevölkerung gefeiert - das Jugendfest steht auf dem Programm und das «Gwärb Buchs» wird sich in diesem feierlichen Rahmen, zusammen mit den Kindern und den Jugendlichen, gebührend präsentieren. Nach dem Sommerferien dann die 1. Augustfeier vor dem Gemeindesaal. Abschluss und gleichzeitig Höhepunkt des Jubiläums ist die Buga21 Wichtig: Interessierte Aussteller können sich ab sofort beim Sekretariat für die Buga21 anmelden. Das OK für alle fünf Anlässe hat also seine Arbeit aufgenommen und ist zuversichtlich, dass sich die Buchserinnen und Buchser, sowie natürlich alle Gäste aus dem umliegenden Gemeinden auf das Jubiläumsjahr 2021 freuen dürfen.

RF/red