Dieses "Bralette" würde im Sommer auch als Top durchgehen.
1/3 Dieses "Bralette" würde im Sommer auch als Top durchgehen.
Für Frauen, die es nicht so extravagant mögen, gibt es auch schlichtere Modelle.
2/3 Für Frauen, die es nicht so extravagant mögen, gibt es auch schlichtere Modelle.
"Bralette's" gibt es in in den verschiedensten Formen, Materialien und Farben.
3/3 "Bralette's" gibt es in in den verschiedensten Formen, Materialien und Farben.
21.02.2020 08:00

NATÜRLICH ICH - MIT CORINNE BÜRKI

Gedanken, Tipps und Blödsinn rund ums Thema «Beauty», das erwartet dich, bei «Natürlich ich».

BH oder kein BH? Das ist hier die Frage!

Vielleicht nicht ganz so dramatisch, aber tatsächlich stehe ich in einem persönlichen Konflikt: Ich finde Frauen, die gänzlich ohne BH rumlaufen irgendwie seltsam - das sieht so unfertig aus. Andererseits wünschte ich mir das Beldona, H&M und co. alle Bügel und Push-Up BH’s aus dem Sortiment wirft, weil sie echt sehr unbequem und einengend sind.

Vor ein paar Jahren habe ich nur solche Bügel Dinger getragen und ich fand die damals jetzt auch nicht extrem unangenehm... Aber was soll ich sagen? Wir werden alle älter. Mittlerweile kriege ich einen kleinen Tobsuchtsanfall, wenn ich nach der Arbeit um 19 Uhr immer noch in so einem Ding rum rennen muss, weil ich noch einkaufen muss oder sonst wo bin. Das erste was ich mache, wenn ich nach Hause komme, ist, mich diesem Drahtesel, der sich um meine Brüste spannt, zu entledigen!

Zusätzlich kosten BH’s auch noch ein Heidengeld, schliesslich sollten sie perfekt passen und das Material sollte sanft auf der Haut liegen.

Was soll man also tun, wenn man nicht will, dass im Büro plötzlich alle nur noch auf die Brustwarzen starren, die sich unter der Bluse abzeichnen - gleichzeitig aber auch nicht mehr wie im Schraubstock eingespannt von Termin zu Termin hetzen will?

Ich persönlich setze da auf BH-Top's mit Einlage. Sieht aus wie die sexy Version eines Sport BH's, hat aber trotzdem manchmal noch ein bisschen Futter drin, damit sich vorne nichts abzeichnet - auch Bralette genannt. Meiner Meinung nach das Bequemste auf dem Markt und es gibt auch Modelle, die aus Spitze oder Seide sind und ziemlich Eindruck hinterlassen können.

Für alle, die noch ein bisschen freier sein wollen gibt es sogenannte Nippel Tapes. Auch so kann man dafür sorgen, dass sich keine Brustwarzen abzeichnen.

Allgemein gilt aber natürlich – sei du selbst, ob mit oder ohne BH!