An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren.
z.V.g.
1/3 An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren. z.V.g.
An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren.
z.V.g.
2/3 An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren. z.V.g.
An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren.
z.V.g.
3/3 An der MIO Olten gibt es für jeden etwas zum Ausprobieren. z.V.g.
28.09.2018 16:00

Es ist Zeit für die MIO!

Das Warten hat ein Ende – am Freitag heisst es «Willkommen zur 73. Ausgabe der Messe In Olten». Vom 28. September bis 1. Oktober lädt der Quartier-Verein rechtes Aareufer, Patronat der MIO, und die Gastregion Obergoms alle von nah und fern zur Messe In Olten im Bifangquartier ein.

Mehr als 100 Aussteller auf einer Fläche von über 1430 m² präsentieren vielseitige und spannende Produkte. Von Holzbrillen, E-Bikes, einer kompletten Heizung auf Leasingbasis bis zum Wasserbett, Türen oder einem neuen Pick-up - an der MIO gibt es für jeden was Spannendes. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, neun Festwirtschaften und drei Bars sorgen für das kulinarische Messe-Erlebnis.

An der diesjährigen MIO werden die Besucher in die authentische Bergdorfkultur des Goms entführt. Spannende Informationen rund um die Dörfer und Aktivitäten erwarten die Besucher am Gastregion-Stand von Obergoms. Neben einem Wettbewerb mit tollen Preisen kann man unter anderem die Kenntnisse im «Gommertitsch» aufbessern, einer Walliser Sage lauschen oder feine regionale Produkte erstehen.

Zum Rahmenprogramm über die vier Messetage zählen nebst den diversen Attraktionen der Aussteller unter anderem diverse Tanz und Fitness-Shows sowie Konzerte auf der MIO Bühne. Die Schwingarena des Schwingklubs Olten-Gösgen lädt zum Show-Schwingen und am Samstag zur Autogrammstunde mit Schwingerkönigin Diana Fankhauser ein. Auf der Bifangmatte kann man sich beim Bubble Soccer oder auf dem Funrace mit fahrenden Bierkisten beweisen.

Für die Kleinen sorgt die Jungwacht Blauring Kanton Solothurn mit dem neuen Kinderparadies für Spiel und Spass. Die Ponys drehen ihre Runden, mit dem Fliegerkarussell geht es in die Lüfte oder man schaut sich «die unglaublichen 2» an den MIO Sondervorstellungen mit der ganzen Familie im Youcinema an.

Den Besuchern wird angeraten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos. Mehr Infos unter www.mio-olten.ch.